Kinesiologie

Die Kinesiologie spricht den Menschen in seiner Gesamtheit an, damit jeder Mensch mit Körper, Geist und Seele, vollständig verbunden und harmonisiert ist.

Die Kinesiologie unterstützt uns dabei, dass wir uns besser fühlen, ausgeglichener und zufriedener sind, zudem werden unsere Selbsthilfekräfte aktiviert und wir erlangen mehr Lebensfreude und Lebensqualität.

Wenn sich ein Problem, also ein Ungleichgewicht, in unserem Körper oder Geist oder Seele bemerkbar macht, sendet uns unser Körper Signale um uns etwas mitzuteilen und um uns zu warnen. Leider werden diese Signale gerne verdrängt und nicht wahrgenommen. Unser Körper reagiert sehr schnell auf ein Ungleichgewicht und teilt uns dies mit, deshalb heißt es genau hinzuhören und nicht ignorieren.

Das Ziel der Kinesiologie ist es hinter die Symptome zu schauen, die Ursache aufzudecken und so das eigentliche Thema aufzulösen.

Mit Hilfe des Muskeltests, ein wunderbares körpereigenes Rückmeldesystem, können Blockaden und Ungleichgewichte aufgespürt und aufgedeckt werden. Dadurch ist ein schnelles, präzises und sanftes Herangehen an tieferliegende seelische, geistige oder körperliche Symptome möglich. Ebenfalls bekommt man darüber Auskunft welche Methoden angewandt werden können um die Blockaden und Ungleichgewichte auszugleichen. Diese Ausgleichsmethoden bewirken, dass die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und die Energien wieder ins Fließen kommen.

In der Kinesiologie werden Erkenntnisse und Wissen aus der fernöstlichen Heilkunst und der modernen westlichen Wissenschaft miteinander verbunden.

Wann hilft die Kinesiologie?

Sind körperliche, seelische oder auch geistige Energien aus dem Gleichgewicht, hat es negative Einflüsse auf unser Leben. Es führt zu Blockaden und dieses Ungleichgewicht äußert sich in unterschiedlichen Symptomen, wie z.B.

- Energielosigkeit
- Überforderung
- Kopfschmerzen
- Schuler/Nacken/Rücken-Verspannungen
- Allergien
- Haut/Haarprobleme
- Schlafstörungen
- Süchte
- Ängste, Phobien
- usvm....

Alle Anwendungsgebiete aufzuführen, würde hier den Rahmen sprengen.

Für wen ist eine kinesiologische Behandlung geeignet?

Für ALLE und jede Altersgruppe.

Für alle Themen - egal ob körperlich, geistig oder seelischen Ursprungs.



Meridiane Energiearbeit

Diese Technik ist wie eine Akupunktur für die Seele. Damit kann man sich von belastenden Emotionen frei klopfen und seelische Wunden heilen.

Durch ein sanftes klopfen bestimmter Meridian-Punkte können Blockaden oftmals in kürzester Zeit aufgelöst werden. Die Energie kann wieder frei fließen und der emotionale Stress wird in Gelassenheit und innere Ruhe umgewandelt.

Für mich ist es immer wieder wunderbar, zu erleben, wie schnell Klienten von emotionalen Belastungen befreit werden können, unter denen sie oft jahrelang gelitten haben.

R.E.S.E.T.

RESET ist ein sanftes Verfahren zum Ausgleichen des Kiefergelenks und entspannen der Kiefermuskulatur.


Verspannungen im Kiefergelenk und der Kiefermuskulatur können durch emotionalen Stress, den Geburtsvorgang, Unfällen oder auch Zahnbehandlungen ausgelöst werden. Stress im Kiefer Bereich kann sich auf den gesamten Körper negativ auswirken und enorme Beschwerden verursachen.

Anwendungsmöglichkeiten von RESET

- Zähneknirschen, Zähne zusammenpressen, Zunge saugen
- zur Unterstützung bei Zahnbehandlungen oder kieferorthopädischen Behandlungen
- Ohrgeräusche
- Schlafstörungen
- Verspannungen im Schulter/Nacken/Rückenbereich
- Kopfschmerzen, Migräne
- Konzentrationspropleme

Die Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.